Die Perlenbande.....

.... besteht inzwischen nur noch aus zwei Mädels!
Carmen - Sie ist die Creative in Sachen Ketten, Armbänder, Ohrringe, Schlüsselanhänger, Ringe und vieles mehr!
Bea - ich bastle Ringe und handarbeite alles Möglich aus Wolle. Sabine unterstützt mich beim letzten Thema als fleißiger Geist im Hintergrund.
Natürlich gibt es noch viele andere fleißige Helfer, die uns bei allen möglichen hilfreich unter die Arme greifen.

Montag, 28. November 2011

Impressionen vom Weihnachtsmarkt in Neuburg...

... heute lassen wir mal hauptsächlich die Bilder sprechen. Es war sehr schön in Neuburg. Die Besucher des Weihnachtsmarktes waren alle total nett und uns hat es unheimlich viel Spaß gemacht. Wir würden uns freuen, wenn es 2012 wieder klappen könnte. Wer auf den Geschmack gekommen ist, kann uns am 2. Advent in Jockgrim besuchen.

Bilderflut vorbei - liebe Grüße
Euere Perlenbande

Freitag, 25. November 2011

Punktlandung...

... rechtzeitig vor morgen wurden noch einige Dinge fertig. Zwei neue Schals

und zwei Adventskalender


Sehen wir uns am Samstag?
Viele liebe Grüße
Euere Perlenbande

Donnerstag, 24. November 2011

... die Zeit verrinnt uns zwischen den Händen...

... aber das kennen wir ja - das ist jedes Jahr das Gleiche. Man weiß ganz genau, wann Weihnachten bzw. die Weihnachtsmärkte kommen und trotzdem kommen wir ins Schwitzen.
Heute haben wir begonnen kleine Geschenkdöschen zu bekleben. Ich hatte mit Julia eine wunderbare Hilfe - morgen machen wir wahrscheinlich die restlichen.

Dann haben wir noch die nachfolgenden Buchstaben bemalt - wer erkennt den Schriftzug?

Einen Teil der Adventssöckchenklammern wurde heute ebenfalls beklebt. Auch hier hat Julia die Klebepistole geschwungen.

Am Abend (ja es war wieder Mittwoch) ging es munter weiter. Micha treibt ihren Paketmann in den Wahnsinn. Die Wollknäuel für die wunderbaren flauschigen Schals sind nicht schwer, aber sperrig. Außerdem ist Micha die erste Anlaufstelle für unsere Faschingskostüme. Auch das sind einige Kartons und Kisten, die täglich kommen. Hier mal ein herzliches Dankeschön an den Paketzusteller. Die Flauschis sehen super aus, glaubt uns, euch gefällt das auch. Carmen hat wie wild an ihren Armbändern weiter gearbeitet. Carmen B. schau mal das nachfolgende Bild an - erkennst du dein neues Armband?

Dann hat Carmen ein neues "Dekoding" aufgetan. Hier mal ein Ausschnitt davon (mir ist heute danach Rätsel aufzugeben) - erkennt ihr was?

Und immer wieder werden wir genau beobachtet.

Da kann ja nichts schief gehen? Oder? Aber es wird eng - also ganz fest die Daumen drücken und am Samstag schauen ob wir fertig geworden sind.

Wir freuen uns auf Euch,
viele liebe Grüße
Carmen, Micha, Sabine und Bea

Montag, 21. November 2011

... es hat geklappt...

... wir haben die Bilder - schaut mal!

Sind die nicht klasse, so wie sie aussehen, sind sie auch. Total kuschelig, knuffig und weich. Eine kleine Auswahl davon werden wir in Neuburg dabei haben. Dies ist übrigens eine Idee von Micha, die Umsetzung erfolgt auch durch sie.

Viele liebe Grüße
Euere bea

Sonntag, 20. November 2011

... oh-Mann-oh-Mann...

...nur noch eine Woche bis zum Weihnachtsmarkt in Neuburg. Und es gibt noch so viel zu erledigen. Jedes Jahr das Gleiche - das Jahresende kommt immer so überraschend. Es sind wieder ein paar Sachen fertig geworden, außerdem haben wir vielleicht für Neuburg noch eine Überraschung für euch. Wenn ich es hinbekomme, gibt es vorher noch Fotos davon!

Fertig sind:
Auswahlsöckchen für Mia in Größe 20

Handytaschen für Geli - gelungen sind sie leider nicht ;-(.


Resteverwertung für Stulpen

Viele liebe Grüße
Euere bea

Donnerstag, 17. November 2011

... wieder neu entdeckt...

... habe ich am Dienstag und Mittwoch einiges in meiner Wohnung. Als erstes konnte ich mal wieder den Boden meines Bügelkorbes sehen. Nachdem weitere 40 Kleidungsstücke geglättet worden sind, ist mein Korb leer, der Schrank jedoch wieder voll. Gleichzeitig habe ich den Schrank ausgeräumt und nicht mehr schöne Klamotten entsorgt. Jetzt habe ich sogar einen kleinen Schrank frei räumen können - da kommen nun meine Handtaschen rein.
Dann habe ich endlich wieder die Deko unter meinem Wohnzimmerglastisch entdeckt. Es hilft doch wirklich, wenn man den ganzen Unrat mal auf die Seite räumt. Und dann in der Küche fand ich plötzlich meine Arbeitsplatte wieder. So vollständig habe ich sie schon so lange nicht mehr gesehen, dass es eine wahre Freude war - Spaß beiseite - es wird, es wird.
Aufmerksame Leser bemerken nun sicher, dass der Mittwoch da war. Ja, Carmen und ich hatten heute so viele andere Sachen im Kopf und vor allem leckeren Eierlikör im Glas :-). Trotzdem ist etwas fertig geworden, Ringe und Armbänder ohne Fotos. Sie haben sogar schon den Besitzer gewechselt. Außerdem wurden alle Fäden der Mützen vom Post vorher verwahrt. Auch hier haben zwei Mützen ein neues zuhause (winke, winke zu Monika und Petra). Bilder gibt es trotzdem - zwei kleine Minisöckchen für Mia. Die Socken haben die Größe 20 und wurden aus Resten gestrickt. Und eine schnelle Strickmütze wandert auch in die Weihnachtsmarktkiste.

Guckst du?


Viele liebe Grüße
Euere bea

Montag, 14. November 2011

...Tapetenrolle wird kleiner...

... nicht viel, aber immerhin. Meinen Bügelkorb habe ich um 30 (in Worten, dreißig) Teile verringert. Morgen geht das weiter - außerdem habe ich die Häkelmützen für Moni und Petra vorbereitet. Jetzt kommt noch das Feintuning. Fotos folgen nun...
Dann war ich in Karlsruhe unterwegs und habe einige Besorgungen gemacht. U. a. habe ich wunderschöne grüne Kerzen für mein Adventsgesteck gefunden. Neben der riesigen Baustelle in Karlsruhe wird nun auch der Weihnachtsmarkt aufgebaut. Neben geköpften und flügellosen Engeln, habe ich auch eingesperrte Hl. drei Könige gesehen. Das ganze war neben dem nebligen Novemberwetter nicht gerade erbaulich. Wird aber sicherlich bald besser. Jetzt wirble ich weiter - morgen vielleicht mehr!
Viele liebe Grüße
bea

Sonntag, 13. November 2011

... mehr Blogzeit...

... müßte ich eigentlich haben, denn ich bin im Urlaub. Meine ToDo-Liste für diesen Urlaub ist ellenlang, ähnelt einer Tapetenrolle. Von Zeit zu Zeit informiere ich euch, was ich davon schon abgearbeitet habe. Weil ich mich aber nicht unter Druck setzen möchte, schreibe ich nur was erledigt ist. Nachtragen möchte ich das Bild vom letzten Mittwoch.
Ihr erinnert euch "Mittwoch ist der neue Bastelmontag".

Die Schokolade haben wir nicht gemacht, sondern genascht!
Außerdem habe ich einen neuen Schal (Schlauchschal) ausprobiert. Das Ding ist toll - kuschelig weich, nicht zu lang, nicht zu kurz und in den wunderschönsten Herbstfarben.

Das war sicherlich auch nicht mein letzter, vielen Dank auch an mein Halsmodel Anja.

Viele liebe Grüße
Euere bea

Freitag, 11. November 2011

... neues Design...

... wer hat es bemerkt? Nachdem wir nun schon über ein Jahr bloggen war mal ein neues Design angesagt. Und gefällt es euch? Wir sind gerade an den Vorbereitungen für die beiden Weihnachtsmärkte am ersten und zweiten Advent. Außerdem wurden schon die ersten Weihnachtswünsche an uns herangetragen. Es ist halt wie jedes Jahr, Weihnachten kommt immer so plötzlich und unerwartet. Deshalb arbeiten, werkeln, stricken, perlen, häkeln und basteln wir mit Hochdruck.

Akuell sind es nur noch 43 Tage bis Weihnachten!

Außerdem gehen wir davon aus, dass wir bis zu den Weihnachtsmärkten in kürzerer Folge viele Bilder einzustellen werden. Es lohnt sich also hin und wieder bei uns vorbeizuschauen. Wie immer freuen wir uns riesig über euere Besuche.

Viele liebe Grüße
Carmen und Bea

Donnerstag, 3. November 2011

... Montag ist jetzt Mittwoch...

... letztes Jahr haben wir uns immer an einem Montag zum Basteln getroffen, dieses Jahr ist es der Mittwoch. Aktuell die Bilder von heute:

Eine Häkelmütze ohne Schirm

Verpflegung zwischendurch

ein Quadratring für Moni

zwei Quadratringe für Moni

wer findet den Ring?

Fingerhandschuhe ohne Finger für Markus

Reparaturring

Waren wir nicht wieder produktiv - Liveprogramm am Freitag

Viele liebe Grüße
Euere Perlenbande