Die Perlenbande.....

.... besteht inzwischen nur noch aus zwei Mädels!
Carmen - Sie ist die Creative in Sachen Ketten, Armbänder, Ohrringe, Schlüsselanhänger, Ringe und vieles mehr!
Bea - ich bastle Ringe und handarbeite alles Möglich aus Wolle. Sabine unterstützt mich beim letzten Thema als fleißiger Geist im Hintergrund.
Natürlich gibt es noch viele andere fleißige Helfer, die uns bei allen möglichen hilfreich unter die Arme greifen.

Mittwoch, 26. Dezember 2012

Montag, 24. Dezember 2012

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

ins Neue Jahr wünschen wir allen fleißigen Lesern und Leserinnen hier. Wir freuen uns über jeden Klick. Kurz vor Weihnachten sind noch ein paar Dinge fertig geworden:




Bis zum nächsten Jahr -
viele liebe Grüße
Carmen und bea


Sonntag, 9. Dezember 2012

Offizieller Teil ist nun vorbei

Hallo Ihr Lieben,
jetzt sind die Weihnachtsmärkte mit unserer aktiver Beteiligung vorbei. Vielen lieben Dank an alle, die uns besucht haben. So ein Wochenende kann recht lang sein und deshalb haben wir uns über jeden Einzelnen gefreut. Wir werden nun selbst auf die Weihnachtsmärkte gehen, Glühwein trinken und Kleinigkeiten für uns suchen. Natürlich ist nach den Märkten auch wieder vor den Märkten. Eindrücke konnten wir in den vergangenen Wochen sammeln. In unseren Hirnen summt es schon wieder - alles neue Ideen. Mal sehen welche wir umsetzen können.
Wir wünschen Euch eine schöne Adventszeit und schicken liebe Grüße in die Welt,
Carmen und Bea.

Samstag, 8. Dezember 2012

Zweiter Advent

Hallo Ihr Lieben,
traditionell stehen wir dieses Wochenende in Jockgrim auf dem Weihnachtsmarkt. Hier ein paar Impressionen:




Also - am Sonntag bitte hoch von der Couch und auf nach Jockgrim auf den Knuspermarkt. Ein Besuch lohnt sich allemal - wir freuen uns auf euch!

Ich habe eine neue Mützenform ausprobiert - das hier ist der Prototyp. Noch ein oder zwei Änderungen und das Ding wird ein Renner!


Die hier habe ich auch neu probiert - nachdem die Sonne so schön in meine Küche geguckt hat, holte ich sofort die Kamera heraus. Schön geworden!


Und das sind Stulpen für eine kleine Dame, bin gespannt ob sie ihr gefallen.


Wir sehen uns, liebe Grüße
euere bea

Sonntag, 2. Dezember 2012

Und schon ist der erste Advent

wer außer mir hat auch den Eindruck, dass Weihnachten immer so plötzlich kommt? Irgendwie packt man gerade die Sonnenbrille und die Badehosen in die hinteren Schrankwinkel und schon muss der Weihnachtsschmuck aus dem Keller. Irgendwie packe ich das nie so richtig. Kann aber auch daran liegen, dass Carmen und ich schon auf unserem ersten Weihnachtsmarkt waren - ja richtig - in Neuburg. Hier ein paar Bildchen:


Sehr ihr die neuen Taschen von Carmen, sind sie nicht putzig - guckt mal hier im Detail,







Oder schaut euch mal die süßen Schlüsselbänder an:



Hier noch meine zweite Filztasche:

Anfang November waren wir auf einem Filzkurs bei Andrea - wir hatten so einen schönen Nachmittag und waren auch sehr kreativ. Hier einige Ausschnitte von unseren Werken:








So - jetzt ist aber fertig mit der Bilderflut. Kommt doch am Samstag oder Sonntag nach Jockgrim auf den Knuspermarkt. Wir freuen uns auf euch -

liebe Grüße
euere Perlenbande

Freitag, 2. November 2012

Wir haben schon November...

... das heißt der erste Weihnachtsmarkt ist nicht mehr weit. Deshalb sind gefertigt worden:

Pluswärmer in lila (Kamera macht lila blau)


Rundschal, mal wieder über die Arme gestrickt


Lieblingsprojekt - neue Mützenform


alte Mützenform - Häkelmütze in schwarz


und so sehen die Fußpflegesocken nach der Fußpflege aus


Jetzt verziehe ich mich wieder auf die Couch, da warten einige Strickobjekte,

liebe Grüße bis bald,
bea

Mittwoch, 31. Oktober 2012

...bin wieder da...

... ich weiß nicht, ob ihr schon wußtet, ich war weg. Ganze zehn Tage habe ich es mir gut gehen lassen. Ich war in einem sogenannten Aktivurlaub. Gaaaanz viel Sport, viele Gespräche mit Therapeuten und Ärzten. Ich habe Sachen über mich erfahren, die ich vielleicht gar nicht wissen wollte :-D. Auf jeden Fall hat es mir gut getan. Außerdem habe ich nun wieder richtig Lust auf Sport und es macht Spaß diverse Veränderungen an meinem Körper beobachten zu können. Nun muss ich nur sehen, dass ich das "Gelernte" im Alltag umsetzen kann. Das wird schon!

Zwischen den ganzen Sportevents und Sitzungen hatte ich natürlich Zeit zum Stricken. Johannas Yogasocken sind fertig geworden. Außerdem ein paar witzige Socken für mich ganz alleine! Ich gehe gern zur Fußpflege, dazu gehört für mich auch das Lackieren der Nägel. Im Sommer überhaupt kein Problem, weil man danach offene Schuhe anziehen kann und der Lack in aller Ruhe trocknet. Aber im Winter bzw. Herbst - jetzt habe ich Socken, bei denen die "Zehen" fehlen. Ideal für offene Sandalen oder Flip-Flops - und den Weg von der Fußpflegepraxis bis zum Auto schaffe ich locker mit frei liegenden Zehen :-D.

Schaut selbst:

Fußpflegesocken

Yogasocken

Die Yogasocken kann man auch als Jazztanzsocken, Ballettsocken oder ähnliches verwenden.

Viele liebe Grüße
bea

Dienstag, 16. Oktober 2012

Geburtstagsgeschenk aus der Ferne

für den kleinen Marlon. Die Mama von Marlon hat die Socken bei mir bestellt. Er zieht sie immer im Bett an. Und wie es der Zufall so will, hatte Marlon letzte Woche Geburtstag. Das eine Paar sind aus 4fach-Wolle, das andere Paar ist aus 6fach-Wolle. Die kleinen Dinger sind in Größe 29 - für einen Socken braucht man da nur ein paar Stunden, das geht ratz-fatz. Jetzt müssen wir nur sehen wie die Socken an den Besitzer kommen.



Dann habe ich heute meinen Wollvorrat aufgestockt (ich habe ja nix). Das eine gibt einen kuscheligen Schal für mich (Bilder folgen, wenn er fertig ist). Und dann habe ich ja meine Filzleidenschaft entdeckt. Dafür habe ich einen Gutschein verbraten, also bin ich hier wegen dem Wollzuwachs unschuldig. Hier mal zwei Farbbeispiele:



Liebe Grüße
euere bea


Sonntag, 30. September 2012

Weihnachten kommt schneller als man denkt!

Deshalb ist heute der erste Sockenadventskalender fertig geworden. Bei dem zweiten fehlen noch 20 Söckchen. Die Termine für unsere Weihnachtsauftritte stehen auch fest. Wir sind am Samstag vor dem 1. Advent in Neuburg auf dem Adventsmarkt rund um den Schiffermast. Und am 2. Advent sind wir samstags und sonntags in Jockgrim auf dem Knuspermarkt.

Schaut hier - der Adventskalender,


Liebe Grüße
bea

Sonntag, 23. September 2012

Pionierarbeit

Das war jetzt wieder Neuland für mich. Das Teil aus der Waschmaschine holen, war wie Weihnachten. Ich hätte nicht gedacht, dass die Tasche in der WaMa so hart und steif wird. Gefallen tut sie mir sehr gut, das war nicht die letzte.


Liebe Grüße
Euere bea

Mittwoch, 5. September 2012

Gibt es euch noch?

Ja, natürlich! Wir geben es aber zu, derzeit sind wir allgemein etwas faul. Oder sagen wir, wir nehmen uns eine kreative Pause. Wir haben so gar keine Ideen oder Lust unserem Hobby nachzugehen. Aber es kommt sicherlich bald wieder. Zwei neue Termine haben wir vermutlich auch schon. Wenn alles klappt am 1. und 2. Advent - näheres kommt, wenn wir mehr wissen.
Untätig waren wir nicht! Zwar nicht im Auftrag der Perlenbande, aber die Perlenbande hat getourt. Wir waren im Juli in Stuttgart auf einem Konzert von Unheilig. Und was soll ich euch sagen. Es hat den ganzen Tag geregnet oder genieselt - Carmen und ich steigen aus dem Auto und der Regen hört auf. Mit uns hat man doch immer die Schön-Wetter-Garantie. Guckt mal hier:


Dann waren wir noch in Herxheim auf dem Plätzelfest, besonders angetan hat es uns NASTY BULLETZ oder Fine R.I.P.

NASTY BULLETZ machen eine geile Show, wenn ihr mal das Vergnügen haben solltet, lasst es euch nicht entgehen. Fine R.I.P. sind ebenfalls einmalig - wir haben jetzt vier CD´s von ihnen.

Trotz allem haben wir natürlich auch gearbeitet. Das erste Teil für die Winterkollektion ist von der Nadel gehüpft, es ist ein Cowl. Derzeit arbeite ich gerade an der passenden Mütze dazu.


Kurz vorher wurde meine Wolke (Nuvem) fertig - auch ein Winterteil.


Liebe Grüße bis bald
bea

Sonntag, 10. Juni 2012

Für Deutschland hat die EM begonnen

und wie immer sitzen wir gemeisam zusammen und schauen uns die Deutschlandspiele an. Und weil ich immer so aufgeregt bin, muss ich dabei natürlich stricken. Aufwändige Muster gehen da aber nicht. Und zusätzlich habe ich natürlich auch immer Schwitzehände, deshalb muss Kuschelwolle her, damit da nur nichts quietscht.



Das sind die Socken vom Holland - Dänemark und Deutschland - Portugal.

Auf vielfachen Wunsch habe ich noch etwas herum probiert - wie findet ihr das? Kennt ihr sie noch, die berühmten Klorollenhüte?



Auf zum nächsten Deutschlandspiel am Mittwoch,
liebe Grüße
Euere bea


Tapas

Am Vatertag haben wir Mädels (Renate, Micha, Carmen und ich) uns zum gemeinsamen Tapaszubereiten und Essen getroffen. Wie immer wenn ein Mitglied der Perlenbande dabei ist, hatten wir wunderschönes Wetter. Nachdem wir alles fertig hatten, konnten wir es uns im Garten gemütlich machen. Möchtet ihr mal einen Blick auf die Tapas werfen?

Schaut mal!




Diesen Post habe ich schon ewig vorbereitet, aber leider war ich zu doof um die Bilder richtig einzustellen. Weil ich niemanden von euch zumuten wollte, dass er das Laptop oder auch den Bildschirm auf die Seite legt, habe ich so lange geübt, bis es geklappt hat.

Liebe Grüße
Euere bea

Sonntag, 13. Mai 2012

...zeigt her euere Taschen...

... wir haben neues Bildmaterial von Carmen.
Die sehen doch mal klasse aus - oder? Viele liebe Grüße Carmen + bea

Mittwoch, 18. April 2012

... man nennt mich Vergessliesel...

... und es stimmt sogar! Da habe ich doch schon ewig lang versprochen, dass ich endlich ein paar bestellte Ringe fertig mache und konnte das die ganze Zeit nicht, weil meine Augen schlechter geworden sind. Ich habe das kleine Gefussel einfach nicht mehr richtig gesehen. Jetzt gab es bei einer großen, bekannten Kaffeerösterei eine beleuchtete Bastellupe - ein geiles Ding! Meine liebe Martina hat mir die Lupe besorgt. Ich also voller Tatendrang an den Basteltisch und wollte die Lupe ausprobieren, aber.... die Vergessliesel hat den Zettel mit den Angaben von Farbe und Größe verlegt. Ich habe ihn nicht einfach mehr gefunden. Nach einer erneuten Anfrage hat es nun hoffentlich geklappt. Die Ringe sind fertig - guckt Ihr hier!


Auf dem ersten Bild sieht man auch schön einen Teil der Lupe. Jetzt mache ich mich an die übrigen Ringe auf der ToDo-Liste rechts.

Carmen hat eine wunderschöne Tasche genäht. Sie hat den Besitzer gewechsel und ist eindeutig eine spezielle "Helena Tasche" - jetzt warten wir auf besser Wetter und dann machen wir ein tolles Foto von der Tasche "an" Helena und zeigen sie euch. Sie ist sowas von toll geworden!

Zwischendurch sind noch ein einige Socken fertig geworden. Nix außergewöhnliches, deshalb habe ich hier keine Fotos gezeigt. Es geht halt immer ein wenig was.

Wir warten mit euch auf den Frühling und senden euch viele liebe Grüße
Euere Perlenbande