Die Perlenbande.....

.... besteht inzwischen nur noch aus zwei Mädels!
Carmen - Sie ist die Creative in Sachen Ketten, Armbänder, Ohrringe, Schlüsselanhänger, Ringe und vieles mehr!
Bea - ich bastle Ringe und handarbeite alles Möglich aus Wolle. Sabine unterstützt mich beim letzten Thema als fleißiger Geist im Hintergrund.
Natürlich gibt es noch viele andere fleißige Helfer, die uns bei allen möglichen hilfreich unter die Arme greifen.

Montag, 25. Juli 2011

... ja, Kassandra ist fertig..

...sie ist eigentlich eine Zugluftschlange, aber sie wird nicht dafür verwendet. Sie ist eine Blenderschlange, weil sie die Blendkraft der Sonne eindämmen wird, wenn diese auf den Fensterrahmen scheint. Dort befindet sich derzeit ein hässlicher brauner Klebestreifen. Kassandra kommt da sicherlich gut zur Geltung.

Hier ist Kassandra:


Tschüssi
bea

Sonntag, 24. Juli 2011

... Kassandra....

macht mich wahnsinnig. Noch verrate ich euch nicht, wer Kassandra ist. Auf der rechten Seite steht sie als Suprise. Wenn alles so wird, wie ich mir denke, kann ich sie morgen fertig stellen.
Dafür sind einige andere Projekte am Wochenende fertig geworden - dazu habe ich mal wieder meine Bügelwäsche und meinen Haushalt vernachlässigt. Aber den Triathlon in Frankfurt strickend vor dem Fernseher, wenn es draussen regnet, was will ich mehr :-).






Das ist die klassische Resteverwertung mit Adventssöckchen (12 Stück!), Handytaschen oder Schlüsselanhänger.

Vielleicht bis morgen - wenn Kassandra fertig ist.
Viele liebe Grüße
euere bea

Samstag, 23. Juli 2011

... Ghoststrickerin...Ghostwriterin....

...die nachfolgenden Socken sind bereits bei ihrem neuen Besitzer gelandet.


Die übrigen kommen in die "Kiste":
Meine Version von Kuschelsocken (ohne Ferse und dadurch sehr anpassungsfähig) – allerdings sind das die ersten und letzten die ich gestrickt habe; die Wolle ist mir zu dick und strubbelig…Die Knäuels die ich noch hatte, sind schon zu Bea gewandert! (Kommentar von Bea "DANKE").


Bei dieser Wolle finde ich den Farbverlauf sehr hübsch – zum Stricken war sie aber auch nicht so ganz angenehm.



Ich wollte schon seit längerem mal Strickmuster mit einfarbiger Wolle ausprobieren. Hier das Ergebnis:


Die beigen Socken sind so eine Art Perlmuster, bei den pinkfarbenen ein kleiner Zopf. Für Strickeingeweihte: das Zopfmuster ist super – durch die schräg aufsteigenden Linksmaschen weiß man immer ganz genau, wann wieder gezopft werden muss, ohne Reihen zu zählen!!)

Das wars für heute,
viele liebe Grüße
Sabine

Dienstag, 12. Juli 2011

...schade, unsere Mädels sind draussen..

... und damit stricke ich keine WM-Kuschelsocken mehr. Hier noch zwei Bilder von den beiden Socken vom Frankreich- bzw. Japanspiel.



Nachfolgend zwei "Beweisfotos" vom Public-Viewing.



Jetzt geht es wieder mit Volldampf an die ToDo-Liste auf der rechten Seite. Carmen arbeitet auch wieder an neuen Projekten. Helft mir, dass sie die neuen Werke endlich fotografiert, damit ihr sie auch sehen könnt.

Viele liebe Grüße
euere bea

Dienstag, 5. Juli 2011

... es geht auch anders....

... endlich habe ich es geschafft. Mein Bastelzimmer ist nun aufgeräumt. Jetzt fehlen noch ein paar Kleinigkeiten, die Vorhänge müssen noch ans Fenster, es muss noch eine kleine Tischlampe her und dann hätte ich gerne noch einen kleinen Tisch. Hier mal ein paar Bilder vorher:

Und nun ein paar Bilder nachher:



Im Lesezimmer liegen noch einige alte Bilderrahmen. In diese möchte ich ein paar alte Fotografien einlegen und dann noch an die kahlen Wände hängen. Diese verschwinden natürlich dann vom Boden im Lesezimmer. Sie sind nur zwischengelagert (mal wieder). Aber trotzdem sieht es doch schon viel schöner aus - oder?

Gestrickt habe ich natürlich auch. Nachfolgend die Socken vom Spiel Deutschland : Nigeria (1:0). Morgen geht es mit den nächsten Kuschelsocken weiter. Daumen drücken für die deutschen Mädels!

Gute Nacht und viele liebe Grüße
bea

Freitag, 1. Juli 2011

Frauen WM 2011...

.... Deutschland gegen Kanada 2:1; und die Socken sind fertig. Ok, ok nicht ganz während des Spiels, aber fast. Die Wolle flutscht gerade so über die Nadeln, dass man gar nicht merkt wie die Socken fertig werden. Die Socken für das Spiel Deutschland : Nigeria sind ebenfalls fast fertig, die Bilder gibt es in den nächsten Tagen.
Erst die Kanada-Socken:

Ein Teil der Perlenbande war in Kurzurlaub, diesmal Hamburg. Also ich fand es wunderschön, natürlich hatten wir tolles Wetter. Ich möchte den Spruch "wenn Englein reisen,.... " nicht überstrapazieren, aber es stimmt :-).
Vor der Abreise wurde mir die Aufgabe gestellt ich soll ein Foto mitbringen. Hamburg, aber ohne Personen die offensichtlich fotografiert wurden. Nachfolgend eine klitzekleine Auswahl. Björn, ich hoffe ich habe meine Aufgabe erfüllt?



Ein paar Posts weiter unten hatten wir schon was tierisches in der Stadt. Diese Gänse in Hamburg waren der Hammer, sie haben das Gras zwischen den Steinen gefuttert. Das könnte man doch zum Patent anmelden, umweltfreundlich und günstig!

Viele liebe Grüße
Euere bea